Rückruf-Formular

2 + 1 =

Kunstrasen und ökologie

Kunstrasen im Privatgarten als Gestaltungselement

Jeder Garten wird optisch durch einen sattgrünen, gepflegten Rasen deutlich aufgewertet - und zugleich bietet er Ihnen zahlreiche Möglichkeiten der Nutzung, beispielsweise zum entspannenden Aufenthalt im Freien oder zum Spielen. Hierbei wählen immer mehr Gartenbesitzer bewusst Kunstrasen aus, denn er hat gegenüber echtem Rasen mehrere Vorteile, auch bei der Gestaltung.

Muster anfordern

Fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Muster an!
Hier geht es zum Formular.

Optische Akzente

Mit Kunstrasen im Garten können Sie äußerst flexibel optische Akzente setzen - unabhängig von der Lage, der Beschattung und der Bodenqualität. Nicht überall dort, wo sich ein Rasen optisch perfekt in den Garten einfügt, ist das Anlegen eines echten Rasens problemlos möglich. Häufig stimmen Lage oder Bodenqualität nicht und Sie haben vielleicht bereits einige vergebliche Versuche hinter sich auf einem bestimmten Areal Ihres Gartens einen Rasen anzulegen. Mit einem Kunstrasen sind Sie hier stets auf der sicheren Seite: Das Verlegen macht weniger Arbeit als bei einem echten Rasen und ist grundsätzlich von Erfolg gekrönt. Somit bietet Ihnen der Kunstrasen Garten volle Freiheit bei der Gestaltung.

Ein weiterer Vorteil beim Kunstrasen ist die umfassende Auswahl: Es sind diverse Sorten erhältlich, die genau auf ihren jeweiligen Verwendungszweck abgestimmt sind. Dies betrifft sowohl die Struktur des Rasens als auch seine Farbe, Robustheit und die Länge. Für jeden Anspruch in der optischen Gestaltung gibt es den passenden Kunstrasen Garten. Während ein eher englisch angelegter Garten von einem kurzen, gleichmäßigen Rasen profitiert, passt zu einem blumenreichen, bunten Garten eher ein Rasen mit längeren Halmen und einer robusten Struktur. Ihrer Fantasie und Ihrem Geschmack sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Auch die Größe des Rasens und eine eventuelle Hanglage des Grundstücks spielen beim Kunstrasen keine Rolle: Jede Größe ist möglich und mit diesem Rasen können Sie auch steilen Hängen zu einem satten Grün verhelfen, ohne sich die mühsame Arbeit des Rasenmähens am Hang machen zu müssen. Wenn der künstliche Rasen angelegt ist, ist er fertig - und vollkommen pflegeleicht. Dasselbe gilt für enge oder verwinkelte Areale, bei denen das Rasenmähen ebenfalls nicht einfach ist: Der Kunstrasen Garten erlaubt Ihnen auch hier die leichte Umsetzung aller Ihrer Ideen. In längeren Trockenperioden muss ein echter Rasen oftmals gewässert werden - ein künstlicher nicht. Neben der Arbeits- und Wasserersparnis haben Sie auch hier den Vorteil, dass Sie den Rasen überall anlegen können und nicht auf die Erreichbarkeit mit Ihrem Gartenschlauch achten müssen. Gestalten Sie Ihren Garten frei und kreativ - der Kunstrasen macht es möglich.